Reimen macht glücklich

in Dichterswalde und Ortsteilen

Ein Programm für drinnen und draußen,
am Smartphone sitzen oder auch sausen.
Entdecken wollen wir die Stadt,
die so viel Reimanlässe hat.
Den Blick mal auf Anderes richten,
auf Worte und Namen – mit Gedichten.
Stationen mit Actionbound und Co
im Stadtgebiet und Anderswo,
hat man die Stelle mit Hinweis und Koordinaten gefunden,
läßt sich der Standpunkt ganz leicht erkunden.
Nun geht es ans Reimen, Schreiben und Dichten.
Für die Großen vielleicht Ballade, Rap oder Limerick – nichts ist verpflichtend.
Das Angebot richtet sich an Klassen, Familien und Kinder allein,
jeder darf, keiner muss, so solls sein.

Plakat bei der Fleischerei Loose

Mitmachen

kleine und große Dichter

Lass dich anstecken und reime mit. In verschiedenen Schaufenstern im Stadtgebiet, aber auch hier auf der Liste und Karte findest du viele unterschiedliche Gedichte. Zu jedem Gedicht gibt es eine Challenge. Stelle dich dieser und erfülle die Aufgabe. Die besten Beiträge werden hier veröffentlicht und prämiert.

Mit dem Einreichen eines Beitrags erklärst du dich mit der Veröffentlichung auf dieser Website einverstanden.

29 Beiträge sind schon eingegangen.

Unterstützer

Sie haben ein Schaufenster, Wartezimmer oder einen anderen Platz für ein "Reim-Poster" und möchten diese Aktion unterstützen? Schreiben Sie uns: kontakt@stadtgedichte21.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.